Unglaublich Fauja Singh läuft mit 100 einen Marathon

Unglaublich Fauja Singh läuft mit 100 einen Marathon

Zuletzt aktualisiert am 28. Januar 2021 by Roger Erwin-Kaufmann

Wow, Hut ab Ziel erreicht, Fauja Singh läuft mit 100 einen Marathon

Fauja Singhs Ziel/Traum: Einen 98-jährigen Griechen als Weltrekordhalter, der bis heute als ältester Marathonläufer gilt, abzulösen; das hat er dieses Jahr in Toronto geschafft. Ein wahrer Traum ging in Erfüllung; ein gigantischer Erfolg

Dieser Erfolg wurde nicht ins Guinness Buch der Weltrekorde eingetragen, weil seine Geburtsurkunde fehlte.

Hier seine Weltrekorde Marathon im Alter ab 90 Jahren

  • 91y    6:45:31 (ENG) 01 Apr 1911 14 Apr 2002 London ENG
  • 92y  5:40:04 (ENG) 01 Apr 1911 26 Sep 2003 Toronto CAN
  • 93y    6:07:13 (ENG) 01 Apr 1911 18 Apr 2004 London ENG
  • 100y  8:25:16.3 (ENG) 01 Apr 1911 16 Oct 2011 Toronto CAN

Anzeige:

Entweder du bleibst ein kleiner Fisch oder du lernst, wie man ein aussergewöhnlich erfolgreichen Menschen wird.

Letzte Chance auf „Neues Business-Buch kostenfrei ➔ aussergewöhnlich Erfolgreich“ nutzen

Letzte Chance auf „Neues Business-Buch kostenfrei ➔ aussergewöhnlich Erfolgreich“ nutzen https://cutt.ly/5kqqMj4

Ich biete „Jetzt kostenfrei: Sichere dir eines von 1.500 Büchern“ nicht mehr lange kostenlos an.

Du solltest dich also beeilen, um diese Gelegenheit nicht zu verpassen.

Ist es schon länger dein Wunsch, neues Business-Buch kostenfrei für dich!

Aussergewöhnlich Erfolgreich versammelt die 30 erfolgreichsten Unternehmer Deutschlands.

Wie du schnell und einfach einen erfolgreich wirst. Erfolg aufbaust, der mehr Einnahmen, mehr Abonnenten und mehr Autorität hat als all seine Konkurrenten.

Jolanda wollte schon immer erfolgreich werden. Sie wollte frei sein, seine Meinung teilen und vielleicht auch ein nettes Einkommen damit verdienen.

Jolanda hatte Leidenschaft, Energie und steckte viel Arbeit in ihre Arbeit.

Doch nach einem Jahr bekam sie nur Stress, wenig Geld als Dank für ihre Mühe.

Sie legte ihre Arbeit nieder und schickte alle Ratgeber zur Hölle.

Ihr Fazit: „Heute kann man nicht mehr erfolgreichen werden.

Die Zeiten sind vorbei!“

Hat Jolanda Recht?

So wie Jolanda fühlen sich heute vieler.

Sie arbeiten hart (unbezahlt wohlgemerkt), stehen früher auf, lesen zahlreiche Artikel über das Business und nehmen jeden Tipp mit, den sie kriegen können.

Aber die Erfolge bleiben aus.

Dabei willst du nicht einmal die Weltherrschaft.

Du willst keine Millionen verdienen.

Du willst auch nicht zum Guru werden.

Alles, was du willst, ist ein bisschen Anerkennung, etwas Selbstverwirklichung und vielleicht ein paar Euro.

Ist das zu viel verlangt?

„Wie bekomme ich mehr Erfolg?“

„Wie erhalte ich mehr Kunden?“

„Wie bekomme ich mehr Autorität?“

Diese Fragen werden irgendwie nie wirklich beantwortet.

Bis heute.

Ich habe nämlich einen Weg für mich entdeckt.

Diesen Weg sind auch zahlreiche erfolgreiche Menschen vor mir gegangen.

Und diesen Weg möchte ich dir nicht verschweigen.

Der Weg zu einem erfolgreichen Business wurde schon oft klar aufgemalt, doch viele haben einfach Angst, diesen Weg zu gehen.

Ehrlich gesagt: Es ist der einzige Weg, der immer funktioniert.
Und: Dieser Weg ist das grösste Geheimnis erfolgreicher Business-Leute.

Dieser Weg heißt: aussergewöhnlich erfolgreich.

Aussergewöhnlich Erfolgreich ist das Rezept. „Das kenne ich schon“, wirst du jetzt sagen. „Das ist kein Geheimnis.“

Seien wir mal ehrlich: Wie viele Euro hast du schon eingenommen?

Aussergewöhnlich erfolgreich ist es ein Geheimnis: Alle wissen es, doch keiner handelt nach diesem Wissen.

Warum?

Weil dir immer nur gesagt wurde, WAS du tun musst. Dir hat aber noch nie jemand gesagt, WIE du es tun musst.

Dafür bin ich heute hier.

In meinem Buch verrate ich dir alle Geheimnisse des aussergewöhnlich erfolgreich sein und wie du damit mehr Erfolg generieren kannst denn je – mit minimalem Aufwand.

Ich will dich nicht anlügen.

Dieser Weg ist steinig.

Dieser Weg ist nicht leicht.

Dieser Weg braucht Überwindung und Mut. Doch am Ende wirst du eine umso grössere Ernte einfahren.

Du hast jetzt zwei Möglichkeiten:

Du kannst weiter mit deinem Business rumdödeln und vom Erfolg träumen.

Du kannst weiter raten, was dir das an Erfolg bringt.

Oder du machst es richtig und lernst die Kunst des aussergewöhnlich erfolgreich seins – der beste und schnellste Weg dir einen bekanntes Business aufzubauen.

Du hast die Wahl.

Wenn du alles über das aussergewöhnlich erfolgreich seins lernen willst, dann werde ich dir dabei helfen.

Ich habe einen ehrlichen Ratgeber, mit Details, Fakten für dich erarbeitet, der dir helfen wird ein aussergewöhnlich erfolgreich zu werden.

Entweder du bleibst ein kleiner Fisch oder du lernst, wie man ein aussergewöhnlich erfolgreichen Menschen wird.

Dann ist mein kostenloses Angebot das absolut Richtige für dich!

Lade es dir jetzt herunter – du wirst lediglich gebeten, die Produktions- und Versandkosten zu übernehmen, was ziemlich fair ist. Jetzt zugreifen und Chance nutzen: https://cutt.ly/5kqqMj4

Ich biete „Jetzt kostenfrei: Sichere dir eines von 1.500 Büchern“ nicht mehr lange kostenlos an.

Für dich ist das Buch kostenfrei! Lade es dir jetzt herunter – ohne Risiko, du wirst lediglich gebeten die Produktions- und Versandkosten zu übernehmen.

Jetzt zugreifen 

14 Kommentare

  1. Hut ab, da ist jemand wirklich fit geblieben. Ob er nun wirklich 100 ist oder nicht, sei mal dahingestellt, aber der jüngste ist er wirklich nicht mehr.
    Da sieht man mal wieder, dass man auch im Alter nicht gebrechlich sein muss, wenn man sich um seinen Körper immer vernünftig kümmert und diesen in Schuss hält.

  2. Hut ab für diese Leistung! Einen Marathon traue ich mir mit 32 Jahren nicht zu. Wenn ich Frau Singh mit meiner Oma vergleiche, sind das Welten

  3. Erstmal ist das auch ein sehr gut gemachtes Video. Wenn man sich den Mann aber mal anschaut, sieht er aber auch nicht aus wie gewöhnlicher 98 jähriger Mann

  4. Unglaublich. Das ist doch mal eine Ausnahmeleistung, die so schnell bestimmt niemand nachmacht.
    Mir gefällt übrigens das neue Design, sehr übersichtlich!

  5. Es ist wirklich schade, dass Fauja Singh war nicht in der Guinnes-Buch der Rekorde aufgenommen. Einen Marathon zu laufen ist nicht so einfach zu tun.

  6. Unglaublich er hats drauf, leider wurde damalas in Indien keine Geburtsurkunde für Ihnen ausgestellt( Indien befand sich in einer schweren Phase (Teilung in Pakistan etc..) ) Aber man sieht ja auch das der Mann ziemlich alt ist . DIe 101 Jahre sind durchaus realistisch , ich glaube nicht das dass gelogen ist!

  7. Das ist ja Wahnsinn, Ich bin von der 92 jährigen Gladys Burrill begeistert, da sieht man mal das man auch im Alter noch vieles schaffen kann.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

9 − drei =