Auftakt zum 33. America’s Cup in Valencia verschoben

Zu wenig Wind haben den Start zum 33. America’s Cup in Valencia verhindert

Titelverteidiger Alinghi und Herausforderer BMW-Oracle mussten sich heute vier Stunden in Geduld üben, denn der Renndirektor Benett Harold hatte heute Nachmittag aufgrund unregelmässiger Winde den Start nach einer vierstündiger Wartezeit abgesagt.

Der zweite Start-Versuch  zum 33. America’s Cup ist am Mittwoch um 10:oo Uhr

Das Alinghi-Erfolgs-Team

Die neusten Video vom Alinghi-Team kurz vor dem Start

Verwandte Beiträge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.